Welzheimer Heimattage

Bei den Welzheimer Heimattagen darf natürlich auch die römische Geschichte nicht fehlen. Deshalb wird bereits am Samstag, den 25. Juli, mit “Nachts im Kastell” eine abentliche Inszenierung vorgeführt und eindringlich präsentiert.
Am Sonntag nimmt die Truppe am offiziellen Umzug des Festtages teil.